Experten erklären: So bekommen wir Problemzonen endlich in den Griff

Ob es die breiten Oberschenkel, der Hüftspeck oder wabbelige Oberarme sind: Problemzonen kennt jede Frau. Sie scheinen resisten gegen Sport und Diäten zu sein und haben sich so hartnäckig an den Körper gesetzt, dass sie uns meist über Jahrzehnte hinweg begleiten. Früher hatten die Fettreserven eine einleuchtende Daseinsberechtigung, denn sie trugen über Hungerperioden hinweg. Heute sind sie vor allem eines: ärgerlich und ganz und gar überflüssig. Wir sagen ihnen jetzt den Kampf an, mit diesen Tipps von Fitnesstrainern:

Den kompletten Artikel gibt es auf ELLE.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s