Der perfekte Strandlook

Natürlich: Tagsüber braucht es am Strand tatsächlich nur einen Badeanzug (der diesen Sommer dem Bikini die Show stielt) und Frau ist gut angezogen. Für den Abend dürfen wir zu klassisch-bequemen Lieblingsstücken greifen.

Ob am Strand in Kalifornien oder auf Sylt – wenn die Temperaturen sinken, tauschen wir die Bademode gegen ein schlichtes Outfit, wie es Modebloggerin Mirjam Flatau vormacht: Ein weißes Basic-Shirt (mit den eigenen Initalen auf der Brust, bitte!) in Kombination mit einer locker sitzenden Mom-Jeans ist ideal für kühlere Momente am Meer. Unser-Tipp: Als Kontrast dazu auffällige Sandalen, die so ausgeh- wie sandtauglich sind.

Den kompletten Artikel gibt es auf Harper’s BAZAAR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s