„Ein Fachwerkhaus und viel mehr Zeit, um kreativ sein zu können“

wunsch kreativ sein

„Mein größter Wunsch wäre ein eigenes Fachwerkhaus zu besitzen, das ganz idyllisch liegt. Am besten im Allgäu, oder auf der Schwäbischen Alb, inmitten der Natur. In meinen Träumen hat es einen großen Garten, der pflegeleicht ist und durch den ein kleiner Bach mit glasklarem Wasser fließt. Irgendwo in dem Garten gibt es auch eine Grillstelle und einen Bauwagen. Der sollte schon etwas größer sein, sodass da eine Werkstatt rein passt. Und in diesem Bauwagen möchte ich werkeln können. Da sind dann kleine Maschinen drin, mit denen ich meine Hölzer bearbeiten kann und meine Steine.

Seit Jahren sammle ich schon Schwimmhölzer und inzwischen sind es schon richtig viele, aber ich habe keine Zeit, die Hölzer zu bearbeiten, so wie ich es gerne würde. Weil ich so viel Zeit mit anderen Dingen verbringen muss: Ich bin alleinerziehend, muss mich um den Haushalt und meine zwei Kinder kümmern und dann arbeite ich natürlich auch. Zur Zeit mehr denn je. Ich habe gerade eine 80% Stelle, weil ich einfach das Geld brauche. Deshalb komme ich viel zu selten dazu, meine Kreativität auszuleben und das zu tun, was mir wirklich Spaß macht.

Ich bin jetzt 55, aber wenn ich noch mit unter 60 Jahren so viel Geld hätte, dass ich vorzeitig in den Ruhestand gehen könnte – das wäre perfekt! Dann würde ich, wann immer mir danach ist, in meinen Bauwagen gehen und aus Stein und Holz Kunstwerke schaffen: Mobile, Skulpturen, vielleicht sogar etwas schnitzen.“

Renate (55) aus Deutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s