„Ich wünschte, ich könnte mich jetzt sofort ans Meer beamen“

ich wünsche mir einen tag am meer

„Ich durchlebe gerade eine stressige Zeit. Ich werde beruflich mit vielen neuen Dingen konfrontiert und so aufregend es ist, so anstrengend ist es auch. Ich habe das Gefühl unendliche Stunden im Büro an meinem Schreibtich zu sitzen, ich sehe die Sonne gar nicht mehr! Wenn ich nach Hause komme ist es dunkel und ich bin einfach nur hundemüde. Da wäre jetzt ein Spaziergang am Strand die beste Medizin. Wenn ich ans Meer denke, bin ich glücklich. Ich liebe das Rauschen der Wellen, den Geruch nach Salz, das ist für mich das ultimative Anti-Stress-Programm.“

Helena (25) aus Deutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s